Die Resultate der Frühjahrsaktion sind da!

Den 1. Teampreis hat die 5.Klasse der Schule Hasenbühl in Uster gewonnen: Die gesamte Klasse fährt im September ins Swiss Cycling Kids Camp nach Graubünden.

Herzliche Gratulation!

 

Resultate der Frühjahrsaktion 2016:

Punkterangliste und Kilometerrangliste

Hier geht's zu den glücklichen GewinnerInnen:

Teampreise
Spezialpreis
Einzelpreise

 

Die Aktion bike2school motiviert Schülerinnen und Schüler aus der ganzen Schweiz zum Velofahren. Klassen ab der vierten Primarschulstufe fahren während der Aktion so oft wie möglich mit dem Velo zur Schule. So sammeln sie Punkte und Kilometer im Wettbewerb um attraktive Klassen- und Einzelpreise. Die Klassen fahren während vier frei wählbaren Wochen innerhalb des Schuljahres mit. Wettbewerb und Erlebnis in der Klasse spornen die SchülerInnen an und begeistern sie nebenbei für das Velofahren. Eigene Begleitaktionen rund um die Themen Gesundheit, Ernährung, Umwelt oder Verkehrssicherheit bringen zusätzlichen Schwung und steigern die Gewinnchancen.

Folgende Kantone sind Partner von bike2school 2016/2017 und übernehmen die Kosten für die teilnehmenden Klassen:

Kanton Aargau, Kanton Appenzell Ausserrhoden, Kanton Basel-Stadt, Kanton Basel-Landschaft, Kanton Bern, Kanton Freiburg, Kanton Glarus, Kanton Graubünden, Kanton Jura, Kanton Luzern, Kanton Nidwalden, Kanton Obwalden, Kanton Schaffhausen, Kanton Schwyz, Kanton Solothurn, Kanton St.Gallen, Kanton Tessin, Kanton Uri, Kanton Waadt, Kanton Zug, Kanton Zürich.

Möchten Sie bike2school finanziell unterstützen?
Gerne nehmen wir Spenden entgegen:

Zugunsten von Pro Velo Schweiz, Postfach, 3001 Bern
Vermerk "Spendenaktion bike2school"

IBAN: CH21 0079 0016 2607 9574 8

SWIFT: KBBECH22 
Clearing Nr. 790